2014-11 | Abschussbericht Reh & Überläufer .338 Win Mag

Guten Tag,

hier mein Feedback.

Waffe: Sauer 303 Syncro XT Ultra in .338 Win Mag.

Ich besitze die Waffe erst seit Kurzem, habe etwa 40 Schüsse am Schießstand gemacht (Streukreise max. 2 cm,und keine Zuführprobleme) und dann der Versuch auf Wild.

1 x Rehkitz etwa 200 m
1 x Rehkitz etwa 120 m
1 x Rehkitz etwa 60 m
1 x Rehgeiß etwa 180 m
1 x Rehgeiß etwa 50 m
1 x Überläufer etwa 80 m

Alles gemessen.

Was soll ich sagen - bumm und fällt um.
Wildbretentwertung etwa gleich wie mit einem 6,5x57 Bleigeschoß.

Was mich sehr überrascht hat, ist wie viel Energie das 8,5 mm Geschoss in einem recht kleinem Wildkörper wie einem Rehkitz abgibt.
Sehr wenig bis fast keine Hämatome, nur die Federn waren gebrochen und die Leber gab es nicht mehr bei 3 Stücken .

Fluchtstrecke 0 bis 10 m bei allen Stücken
Solche Ergebnisse hat man halt nur mit einem KJG.
Ich benutze ihr Geschoss schon länger in diversen anderen Kalibern und werde auch in Zukunft ihr KJG benutzen.

MfG Alex

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.