Vorteile KJG-SR

 kjg-sr-schnitt.jpgkjg-sr.jpg

 

Verbesserte Kupferlegierung

 

Vorteile:

-         weniger Abrieb im Lauf

-         widerstandsfähigere Führbänder

-         zuverlässigere Splitterwirkung

 

 

Neues Material und modifizierte Form der Plastikspitze

 

Vorteile:

-         festerer Sitz in der Hohlspitze durch Form- und Kraftschluss

-         hochfester Kunststoff verhindert Beschädigung der Plastikspitze

-         abgerundete Form der Spitze verhindert ebenfalls die Beschädigung der Kappe durch Anschlagen im Magazinkasten und erleichtert den Repetiervorgang bzw. das Gleiten der Patrone ins Patronenlager

 

 

Rille (R) – Sollbruchstelle

 

Vorteile:

-         durch die Rille wird die Splitterwirkung nochmals verbessert

-         saubere Bruchkante am Restbolzen sorgt für verbesserte Schulterstabilität

-         gegenüber dem alten KJG-S benötigt das KJG-SR weniger Auftreffgeschwindigkeit (KJG-S: ca. 730 m/s und KJG-SR: ca. 630 m/s) und spricht daher auch bei niedrigeren Geschwindigkeiten (z.B. weite Distanzschüsse, niedrigere Laborierungen) noch sicher an, verbesserte Splitterwirkung! 

-      das KJG-SR benötigt im Wild eine geringere Eindringtiefe um anzusprechen (KJG-S: ca. 5 - 7 cm und KJG-SR: ca. 2,5 - 3 cm)
 

Das KJG-SR ist ab dem Diameter 6,5 mm erhältlich. Die Modifizierungen beim KJG-SR haben keine negativen Auswirkungen auf die ballistischen Daten.

Alle Laborierungen mit dem KJG-S können unverändert auf das KJG-SR übernommen werden.

 

Bei Verwendung von KJG’s mit der neuen abgerundeten Plastikspitze reduziert sich die Gesamtlänge der Patrone (L6) bei gleicher Setztiefe der Geschosse um 2,24 mm!

 

farbcode_spitze_quer_homepage.jpgdifferenz_v2.jpg

 

Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.